Rundgang bei der KZ-Gedenkstätte Melk im Rahmen des „Tag des Denkmals“

Rundgang bei der KZ-Gedenkstätte Melk im Rahmen des „Tag des Denkmals“
Objekt 10 - Innenansicht. (c) ZHZ.

24. September 2023 – 14 Uhr

Rundgang bei der KZ-Gedenkstätte Melk im Rahmen des „Tags des Denkmals“ mit der Zeithistorikerin Christina Kandler. Der Schwerpunkt des Rundgangs liegt auf der Bedeutung der erhaltenen Gebäude bzgl. Denkmalschutz, Gedenkstättengeschichte und Gedenkkultur.

In Melk existierte zwischen April 1944 und April 1945 eines der größten Mauthausen-Außenlager mit rund 14.300 KZ-Häftlingen, fast 5.000 von ihnen wurden ermordet.

Im Rahmen des Tag des Denkmals erwartet die Teilnehmer:innen ein Rundgang mit der Zeithistorikerin Christina Kandler (wissenschaftliche Mitarbeiterin des Zeithistorischen Zentrums Melk), der sich der Geschichte des Lagers sowie der Entwicklung der Gedenkkultur am Ort des ehemaligen Konzentrationslagers widmet. Zu sehen sind die denkmalgeschützten Gebäude, die im Zusammenhang mit dem KZ-Außenlager Melk stehen: Das sogenannte "Objekt 10" mit zynischen Inschriften wie „Arbeit macht frei“ und die KZ-Gedenkstätte Melk im ehemaligen Krematoriumsgebäude. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit der Besichtigung der Mauthausen-Fotoausstellung „Das sichtbare Unfassbare“.

Der Rundgang findet am 24. September 2023 ab 14:00 Uhr statt und dauert circa zwei Stunden.
Treffpunkt ist beim Eingang zur Birago-Pionierkaserne in der Prinzlstraße 22, 3390 Melk.
Bitte achtet auf adäquate Bekleidung und Schuhwerk.
Voranmeldung unbedingt erforderlich bis zwei Tage vor dem Rundgang: info@melk-memorial.org.
Die Rundgänge sind kostenlos, wir freuen uns über freie Spenden.
Wir empfehlen unsere Rundgänge und Vorträge ab einem Alter von 14 Jahren.

Mindestteilnehmer:innenzahl: 5 Personen, bei weniger Teilnehmenden entfällt der Rundgang.
Die Rundgänge erfolgen durchwegs zu Fuß, sollten Sie hier Unterstützung benötigen, so teilen Sie uns das bitte im Vorfeld mit!

Mehr zum Tag des Denkmals: https://tagdesdenkmals.at/programm/1198

Relevant tags:

#Top
Loading...